welcome to snacks and songs 11

Willkommen am 14. Oktober 2017, 19.00 Uhr. Elf Jahre singt chor|pur. Seit Oktober 2006 treffen sich Menschen aus Recklinghausen jeden Dienstag um nichts anderes als den perfekten Chorsound zu probieren. Freundinnen, Freunde, Ehemalige, Zukünftige, Neugierige und die lieben Leute, die an hunderten Abenden ihre liebsten Menschen gefeatchert haben, sind eingeladen. Es gibt Snacks und Songs. Z.B. Music von John Miles, Downtown von Petulla Clark oder Horizont von Lindenberg. Start: 19.00 Uhr. Welcome.

anProben wieder im September 2017

Du hast schon mal im Chor gesungen, oder es ist die erste Chorprobe deines Lebens: However. Deine anProben öffnen an den anProben-Dienstagen um 20.00 Uhr. [mehr]

Befreite Stimmen 2017 +++ fast ausgebucht +++

Nach der brillanten Resonanz des außergewöhnlichen Stimmbildungskurses von Heidrun Göttsche und Thomas Maxeiner ist nun die aktive oder die passive Teilnahme für den Kurs vom 3.-5.11.2017 möglich. Informationen und AGB's unter www.befreite-stimmen.de Die Anmeldung (Reservierung) erfolgt verbindlich über das Reservierungsformular. Derzeit sindnoch passive Teilnahmen oder auch Warteplätze verfügbar. Beides lohnt sich!

Diez 2018 (Noch 9 Plätze frei)

Das 10. Chorintensivwochenende vom 23. - 25. Februar 2018 ist gebucht: Wieder in Diez an der Lahn. Wieder im Grafenschloss. Feinste Literatur, gute Gefühle und alle Zeit für Musik.

 

Mit dabei sind: "Comfortably Numb" und "Shine on" von Pink Floyd (Arr. Carsten Gerlitz), Pharell Williams "Happy" (Arr. Oliver Gies) und "Gaelic Blessing" von John Rutter sowie "Time to leave" von Franz Herzog. 

 

Natürlich mit Chorleitung und Korrepetition. Jede Menge Chorspaß garantiert.

 

Anmeldungen sind jetzt online. 

 

Die Noten werden dir direkt nach deiner Anmeldung ausgehändigt.

 

Übe-Files und Hörbeispiele findest du hier.

 

John Rutter: The Importance of Choir

Die Musik hinter dem Text: John Rutter's "The Lord bless you and keep you". 

Royals Group

Hast du Lust auf mehr?  Gesucht werden 8-16 Chorpur-Sängerinnen, die in Extra-Proben diesen Song "Eternity" von Michael Bojesen einstudieren. Wenn du bisher und zukünftig regelmäßig an den Hauptproben teilgenommen hast bzw. teilnehmen wirst, wenn du überdurchschnittlich musikalisch motiviert bist und du deine Stimme alleine singen magst, dich aber auch nicht vor konstruktivem Feedback scheust, erwartet dich ein musikalischer Leckerbissen. Wir werden diesen anspruchsvollen Song detailscharf erarbeiten. Hier geht's zu deinen Terminen. Es wird großartig.

Strebergarten. Wo Motivation mehr ist.

Wie du dich für die nächste Chorpobe vorbereiten kannst?

 

Gehe direkt in deinen Strebergarten,

schau dir an was morgen geprobt wird,

finde alles, was geht. Hier geht's zur Laube ...

Aktuell: "Chor statt Kippe" (Süddeutsche Zeitung)

Chor ist, wenn du ankommst.

Chor synchronisiert Herzschlag.

Sängerinnen und Sänger synchronisieren Ihren Herzschlag beim musikalischen Vortrag. Das ergab eine medizinische Studie. (weiterlesen)

neue flyer für chor|pur.

Die neuen Flyer sind da. Der Slogan STIMMUNG INKLUSIVE bringt den Spaßfaktor bei gleichzeitig musikalischem Anspruch auf den Karton. Willkommen sind so alle motivierten SängerInnen, unabhängig wie viele schöne Chorerfahrungen mitgebracht werden. Die Flyer gibt es z.B. in jeder Dienstagschorprobe und dürfen natürlich sehr gerne weitergegeben oder ausgelegt werden.

U 27 ? Willkommen im Chor.

In allen Stimmen werden neue Chorsängerinnen und Chorsänger mit einem Eintrittsalter unter 27 Jahren besonders gefördert und vorrangig aufgenommen. Ein reduzierter Beitragssatz gehört dazu. Alle hohen und tiefen Stimmen sind so herzlich willkommen. Wir setzen auf Nachhaltigkeit. Dein Chor klingt jung.

Chöre sind ein bisschen bicycle.

chor|pur goes lounge

chor|pur probt in der Lounge des Hittorf-Gymnasiums. Einfach den Schulhof Kemnastr. 38 anlaufen und du stehst direkt vor dem Eingang. 

 

Winter wie Sommer: Jeden Dienstag ab 20.00 Uhr. Einfach reinschauen, zuhören, mitsingen. Willkommen in deinem Chor von morgen.

 

Stell dir vor, ...

... du hättest den Hintern von Montserrat Caballé!

 

Hier den interessanten Artikel der Süddeutschen Zeitung lesen.

 

Wann kommst du?

chor|pur - dein Chor von morgen.

Herzlich willkommen in deinem Chor von morgen. Einfach während der Kennenlernmonate vorbeischauen. Bei Fragen kannst du sehr gerne mailen oder anrufen, z.B. 015125369995.

Literaturmix: 80 % Pop, Jazz-Bearbeitungen 20 % E-Musik bzw. Kirchenwerke (z.B. John Rutter). Im Chor proben zurzeit 44 Menschen.

chorkultur recklinghausen